Gehaxelts Blog

IT-Security & Hacking

Wieder Turbo für den Blog

Vielleicht hat es der eine oder andere mitbekommen, das seit ein paar Tagen die Seitenaufrufe sehr langsam von statten gingen. Zunächst vermutete ich, dass es am HTTPS liegen könnte, und deaktivierte es, jedoch ohne Erfolg.

Nachdem meine Fähigkeit und Ideen nach der Abiturprüfung heute erschöpft war, habe ich den Uberspace Support mal wieder genervt - Langsam denke ich, wir könnten Freunde werden :)

Die Antwort und mein Wissen, was ich in den letzten Tagen angestellt habe, führten dann zur Lösung des Problems.

Der Support zitierte mir ein paar Zeilen aus dessen Chrome-Debugger, welcher die Seitenaufrufe anzeigte:

 [17/Apr/2012:16:24:36 +0200] /blog/wp-content/plugins/wp-
 syntaxhighlighter/syntaxhighlighter3/scripts/shBrushXml.js?ver=3.0
 [17/Apr/2012:16:24:36 +0200] <em>/blog/</em>
 [17/Apr/2012:16:24:37 +0200] <em>/blog/</em>
 [17/Apr/2012:16:24:38 +0200] <em>/blog/</em>
 [17/Apr/2012:16:24:38 +0200] <em>/blog/</em>
 [17/Apr/2012:16:24:39 +0200] <em>/blog/</em>
 [17/Apr/2012:16:24:40 +0200] <em>/blog/</em>
 [17/Apr/2012:16:24:41 +0200] /blog/wp-content/plugins/wp-lightbox-
 2/Themes/Black/lightbox.css

Es fällt auch, dass beim Seitenaufruf ganze 6 mal die Indexseite geladen wurde. Das sollte natürlich nicht so sein, und verursachte die Geschwindigkeitsprobleme.

Doch wo lag der Fehler?

Ich erinnerte mich daran, dass ich vor einigen Tagen im wp-content/plugins/-Ordner eine .htaccess-Datei erstellt habe, um dort den Zugriff auf die Plugin-Ordner zu verbieten. Zugriffsversuche darauf sollte mit einer Umleitung auf die Startseite des Blogs vermieden werden.

Doof nur, wenn ein Plugin, mit dem Namen SyntaxHighlighter clientseitig Daten aus dessen Plugin-Ordner anfordert, welche natürlich nicht erreichbar sind, da man auf die Startseite umgeleitet wird.

Lösung:

Ich habe kurzer Hand die .htaccess Datei umbenannt und werde mir eine erweiterte Regel ausdenken, damit ein solches Problem nicht noch einmal auftritt.

Zudem habe ich das Plugin Cachify angeschmissen, welche die aufgerufenen Seiten als .HTML-Datei auf dem Space ablegt und statische Elemente damit nicht jedes mal neu berechnet werden müssen.

Ihr solltet nun wieder in voller Geschwindigkeit auf meinem Blog surfen können.

Gruß

gehaxelt

News

« Youtube - Falsche Loginmeldung? [V-TuT] Loginbypass über SQL Injection »