Gehaxelts Blog

IT-Security & Hacking

Raspberry Pi: Dateien mit Plowshare runter-/hochladen

In diesem Blogpost soll es um das Herunter-/Hochladen von Dateien von/auf One-Click-Hoster über den Pi gehen.

Das realisieren wir mit “Plowshare”.

Ich hatte früher schonmal einen Blogpost über Plowshare verfasst, und möchte nun einen ähnlichen für den Pi verfassen.

Plowshare auf dem Pi installieren

Voraussetzung: Git

Da wir die Git-Version von Plowshare nutzen werden, müssen wir git zunächst installieren, falls es noch nicht vorhanden ist.

sudo apt-get install git

Voraussetzung: Python2.7

Normalerweise sollte Python2.7 auf dem Pi bereits installiert sein. Falls es nicht der Fall ist, installieren wir es mit:

sudo apt-get install python2.7

Plowshare herunterladen

Wir wechseln in unser Homeverzeichnis und klonen uns das Repository:

1
2
3
cd ~
git clone -b bash3 https://code.google.com/p/plowshare/
cd plowshare

Plowshare installieren

Dazu führen wir dann im Verzeichnis “plowshare” die setup.sh aus:

sudo ./setup.sh

Plowshare updaten

Möchten wir später einmal Plowshare updaten, so genügen folgende Schritte:

1
2
3
cd ~/plowshare
git pull
sudo ./setup.sh

Übersicht der implementierten Anbieter

Möchte man eine Übersicht über die implementierten Anbieter haben, so kann man das entsprechende Programm mit der Option “-h” aufrufen:

1
2
plowdown -h
plowup -h

Downloaden mit Plowshare

Eine Übersicht der möglichen Downloadseiten (Ideal: ohne Captcha) findet ihr auf der Projektseite von Plowshare

Wenn man einen Hoster gefunden hat, der das Downloaden ohne Captchaeingabe erlaubt, dann nutzt man Plowshare folgendermaßen:

plowdown <Hoster> <URL>

Uploaden mit Plowshare

Beim Uploaden sollte man sich ebenfalls einen Anbieter suchen, der keine Captchas nutzt, und lädt dann Dateien folgendermaßen hoch:

plowup <Hoster> <Datei>

Nutzung von Accounts

Mit der Option “-a” kann man sich gegenüber einem Anbieter authentifizieren:

1
2
plowdown -a USER:PASS <Hoster> <URL>
plowup -a USER:PASS <Hoster> <Datei>

Fazit

Das Hoch- bzw. Herunterladen von Dateien per Plowshare ist auf dem Pi ebenfalls möglich.

Gruß

gehaxelt